PRESSE

  • All
  • Presse

11. Dezember 2023

Chormusik lebt! Solinger Tageblatt, 29.11.2023, Autor: Philipp Müller Zwei junge Studentinnen waren die ersten Stipendiatinnen des Symphoniker-Chors. Beide wurden mit Gesangsunterricht fortgebildet. Sie bleiben dem Chor treu – und Nachfolger können sich bewerben. Solingen. Das Gemeinschaftserlebnis im Chor wird über den grünen Klee gelobt, der Zusammenhalt unter den Mitgliedern als sehr wichtig und befruchtend angesehen. Was sich anhört wie eine Beschreibung des Chorlebens aus dem vergangenen Jahrhundert, ist…

7. November 2023

WAS WÄREN OPERN OHNE GROßE CHÖRE? Daniel Diekhans, RGA Online Remscheid. In Topform präsentierte sich der Chor der Bergischen Symphoniker beim Kirchenkonzert am Sonntagabend. Begleitet von den Bergischen Symphonikern, zeigten 45 Sängerinnen und Sänger in der Lutherkirche immer neue Facetten ihres Könnens. So vergingen eineinhalb Stunden wie im Flug, am Ende hielt es die 250 Gäste nicht mehr auf ihren Plätzen. Mit Jubel, Bravo-Rufen und Applaus bedankten sie…

5. Mai 2023

CHOR DER BERGISCHEN SYMPHONIKER BIETET STIPENDIUM FÜR NACHWUCHS AN Philipp Müller, Solinger Tageblatt vom 05.05.2023 Solingen. In seiner Hauptversammlung bestätigte der Chor der Symphoniker nicht nur seinen Vorstand mit Reiner Daams an der Spitze. Der Verein will auch neue Wege gehen und bietet zwei Stipendien an. Die richten sich laut Reiner Daams an junge Menschen in Solingen und Remscheid, die sich für Chorgesang interessieren. Die Idee ist diese:…

3. Mai 2023

Foto: © Doro Sievert DIE ZUSCHAUER HÄLT ES NICHT MEHR AUF IHREN PLÄTZEN Sabine Naber, Remscheider Generalanzeiger vom 03.05.2023 Zu einem großartigen Kirchenkonzert hatten am Sonntagabend die Bergischen Symphoniker und Chor in die Lutherkirche eingeladen. Und die zahlreichen Zuhörenden erlebten ein so großartiges, facettenreiches eineinhalbstündiges Konzert, dass es am Ende die Gäste nicht mehr auf ihren Plätzen hielt. Mit Jubel, Bravorufen und begeistertem Applaus bedankten sie sich bei…

24. November 2022

VIEL BEIFALL IN DER OHLIGSER FESTHALLE FÜR TRAURIGE THEMEN Sven Karasch, Solinger Morgenpost vom 24.11.2022 OHLIGS | Passend zum trüben November-Nieselregen vor der Ohligser Festhalle waren es drinnen die Moll-Klänge, die das vierte Philharmonische Konzert der Bergischen Symphoniker am Dienstagabend prägten. Zwei Tage nach dem Totensonntag standen zwei Werke auf dem Programm, die den Tod thematisierten. Das Ambiente, das sich den über 250 Zuhörerinnen und Zuhörern bot, war…

24. November 2022

500 ZUHÖRER ERLEBEN INNIGKEIT UND LEIDENSCHAFT Daniel Diekhans, RGA vom 24.11.2022 Mozarts Requiem ist die wohl ergreifendste Trauermusik, die sich denken lässt. Dass Mozart während der Arbeit am Requiem erkrankte und vor dem frühen Tod seinem Schüler Franz Xaver Süßmayr letzte Hinweise zur Fertigstel- lung gab, verleiht dem Werk einen legendären Ruf. Beim 4. Philharmonischen Konzert war die Anziehungskraft des Requiems offensichtlich. Im Theaterfoyer gab es fast kein Durchkommen…

27. August 2022

CHOR DER SYMPHONIKER SUCHT MÄNNERSTIMMEN Philipp Müller, ST & RGA vom 27.08.2022 MITSINGEN Montags von 19:45 bis 22:00 Uhr im Probenraum der Bergischen Symphoniker in Remscheid, Am Bruch 5, Haus Nr. 7. Wenn Sie Interesse haben, mitzusingen, sind Sie bei uns herzlich willkommen. Auskünfte erhalten Sie sehr gerne von unserem Vorsitzenden, Reiner Daams, Tel. 0176 – 4390 4839 auch per Email unter reiner@reinerdaams.de. AKTUELLER PROBENPLAN ZUM DOWNLOAD

10. Mai 2022

FRÜHLINGSKONZERT MIT 2 SOLISTEN dad, Bergische Morgenpost vom 10.05.2022 Die Bergischen Symphoniker hatten ins Teo Otto Theater eingeladen. Sopranistin Alexandra Untiedt ist das Remscheider Theater nicht fremd. Sie feierte von einigen Jahren hier ihr Debüt. FOTO: SCHÜTZ INNENSTADT |(dad) Blauer Himmel, Sonne satt: Der Frühling ist endlich da. Der Chor der Bergischen Symphoniker feierte ihn mit besinnlichen bis fröhlichen Klängen. Chorleiter Witolf Werner hatte ein Programm zusammengestellt, das…

9. Mai 2022

CHORKONZERT DER SYMPHONIKER LÄUTET FRÜHLING EIN Jutta Schreiber-Lenz, Solinger Tageblatt & Solinger Morgenpost vom 09.05.2022 OHLIGS | (jsl) Wie facettenreich ein Komponist in seiner Schaffenskraft sein kann, erlebten am Samstagabend 100 Zuhörer des „Frühlingskonzertes“, zu dem die Bergischen Symphoniker gemeinsam mit dem hauseigenen Chor eingeladen hatten. Antonin Dvoráks Wirken dominierte das Konzert in der Ohligser Kirche St. Joseph, das Witolf Werner nicht nur am Pult musikalisch leitete, sondern…

29. November 2021

NEUER CHORLEITER GIBT UMJUBELTES DEBÜT Jutta Schreiber-Lenz, Solinger Tageblatt/Solinger Morgenpost vom 29.11.2021 Ein „Christmas Carol“ von John Rutter setzte dem Konzert in der Ohligser Kirche St. Joseph am Sonntagabend ein glitzerndes i-Tüpfelchen auf. Insbesondere „Christmas Lullaby“, der letzte der emotionalen Songs, wird so manchen Zuhörer als klingende Erinnerung im Ohr und im Herzen noch auf dem Nachhauseweg begleitet haben. Viele Musikfreunde waren gekommen, um trotz 2G-plus-Regel und entsprechend…

zurück
123

MITSINGEN

Montags von 19:15 bis 21:30 Uhr im Probenraum der Bergischen Symphoniker in Remscheid,
Am Bruch 5, Haus Nr. 7.

Wenn Sie Interesse haben, mitzusingen, sind Sie bei uns herzlich willkommen.
Auskünfte erhalten Sie sehr gerne von unserem Vorsitzenden, Reiner Daams,
Tel. 0176 - 4390 4839 auch per Email unter reiner@reinerdaams.de.